Debatte in München: ARGUMENTE FÜR UND GEGEN DIE EXISTENZ GOTTES (29./3010.2015)

FRAGEN NACH GOTT – Ein Vortrag von Prof. William Lane Craig sowie eine Debatte zwischen Prof. Craig und Prof. Ansgar Beckermann

Im Oktober 2015 veranstaltet der cvmd zwei Vorträge mit dem amerikanischen Philosophen William Lane Craig. In der Alten Kongresshalle in München wird Professor Craig mit dem Philosophie-Professor Ansgar Beckermann (Universität Bielefeld) zu dem Thema »Gibt es Gott?« debattieren.

In der St.-Matthäus-Kirche wird Professor William Lane Craig einen Vortrag zum Thema »Gut ohne Gott? – Über die Grundlage der Moral« halten. Weiterhin wird er an der Ludwig-Maximilians-Universität München sprechen und vom cvmd an Universitäten in Österreich vermittelt. Dort sind Veranstaltungen an den Universitäten Innsbruck, Wien und Graz geplant, die von der Österreichischen Studentenmission (ÖSM) und der Österreichischen Gesellschaft für Religionsphilosophie organisiert werden.

1. DEBATTE – Gibt es Gott? 

Prof. Ansgar Beckermann
Philosoph, Universität Bielefeld

Prof. William Lane Craig
Religionsphilosoph, Biola University (USA)

29.10.2015, 19.30 Uhr
ALTE KONGRESSHALLE
THERESIENHÖHE 15, MÜNCHEN

2. VORTRAG GUT OHNE GOTT? ÜBER DIE GRUNDLAGE DER MORAL

Prof. William Lane Craig
Religionsphilosoph, Biola University (USA)

30.10.2015, 19.30 Uhr
ST.-MATTHÄUS-KIRCHE (SENDLINGER-TOR-PLATZ)
NUSSBAUMSTRASSE 1, MÜNCHEN

Über die Redner:

Ansgar Beckermann
Foto: © juergen-bauer.com

Dr. Ansgar Beckermann ist Philosoph und war von 1995 bis 2010 Pro- fessor an der Universität Bielefeld. Von 2000 bis 2006 war er Präsident der Gesellschaft für Analytische Philosophie. Sein jüngstes Buch »Glaube« erschien im Jahr 2013 im De Gruyter Verlag. Beckermann hinterfragt darin kritisch die Rationalität des christlichen Glaubens.

William Lane Craig

Dr. William Lane Craig ist Professor für Philosophie an der Talbot School of Theology der Biola University in La Mirada, Kalifornien. Er promovierte in Philosophie an der University of Birmingham und in Theologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Craig debattierte häufig öffentlich über philosophische und theologische Kernthemen, u. a. mit dem Publizisten Christopher Hitchens. Er hat zahlreiche Bücher und über einhundert Zeitschriftenartikel veröffentlicht.

Quelle: http://cvmd.eu/?p=59

Advertisements

Ein Gedanke zu “Debatte in München: ARGUMENTE FÜR UND GEGEN DIE EXISTENZ GOTTES (29./3010.2015)

  1. Prof. Craig hält außerdem an der Ludwig-Maximilians-Universität einen Vortrag zu dem Thema

    »Five Reasons for the Existence of God. Three Reasons it matters«

    (27.10.2015, 19.00 Uhr, in der Großen Aula der LMU, Geschwister-Scholl-Platz, U-Bahn Universität).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s