NT mit apologetischen Begleittexten

Der cvmd hat ein NT mit evangelistisch-apologetischem Anhang zu einem Sonderpreis auf den Markt gebracht:

20190109.png

Philemon 1Die NT-Ausgabe ist typografsch und gestalterisch herausragend. Das klare, optimal lesbare Schriftbild sowie die ansprechende Covergestaltung und sorgfältige Auswahl von Format und Papier zeigen :

Dieses Büchlein ist wertvoll – schließlich ist es das Wort Gottes.

Auf einen Blick :

  • Geschenkausgabe des Neuen Testaments inkl. apologetischen Zusatztexten
  • Ideal für Büchertische, Gemeinde und Studentenarbeit

www.cvmd

Unter anderem sind folgende Artikel dem NT beigefügt:

  • Ist das Neue Testament vertrauenswürdig? (Darrell L. Bock)
  • Wie die Apologetik mein Leben veränderte (Lee Strobel)
  • Wenn Gott das Universum erschaffen hat, wer hat dann Gott erschaffen? (Paul Copan)
  • Existiert Gott? (William L. Craig)
  • Wie sieht die Beziehung zwischen Wissenschaft und Religion aus? (William L. Craig)

Dieses Neue Testament ist ein Taschenbuch im Format 9,6 x 14,7 cm. Das Design ist schlicht und äußerst ansprechend. Der Umfang beläuft sich auf ca. 650 Seiten. Die Erst-Auflage beträgt 50.000 Exemplare. Die Auslieferung soll noch vor Ostern 2019 erfolgen. Der Stck.-Preis im Handel beträgt sagenhafte 1,- EUR.

Für Großabnahmen zwecks missionarischer Einsätze bitte an info@cvmd.eu wenden!

Philemon 2

Pressetext

Gott schuf die Welt und legte ihr zahlreiche Gesetzmäßigkeiten zugrunde. Mit den Disziplinen der Physik, der Chemie und der Biologie erhält der Mensch Einblicke in deren komplexe Wirklichkeit, indem er seinen Verstand, die Vernunft und Logik gebraucht. Doch auch hinsichtlich des Sinns und Zwecks des Lebens und alles Seins
ist Raum für die Vernunft, weshalb die Schrift an vielen Stellen den Menschen dazu aufordert, sie zur Reife zu bringen. Nicht zuletzt die Wahrheit des Evangeliums selbst soll der Mensch mit seinem Verstand erfassen.

Ironischerweise wird jedoch häufg von Menschen, die dem Glauben fernstehen, die Behauptung aufgestellt, Glaube an Gott würde bedeuten, sich gegen die Vernunft zu stellen und sich einem irrationalen Wunschdenken zu ergeben.

Mit der Herausgabe dieses Neuen Testaments möchte der cvmd seinen Beitrag zur Aufösung dieses Spannungsfeldes leisten. Denn neben dem neutestamentlichen Bibeltext nach der Übersetzung von Karl-Heinz Vanheiden wird diese Ausgabe eine Handvoll glaubensverteidigende Artikel enthalten, die der These entgegentreten, Glaube und Vernunft stünden in Konkurrenz zueinander.

Die Artikel tragen Titel wie ‚Ist das Neue Testament glaubwürdig ?‘ und ‚Existiert Gott ?‘ von Autoren wie Darell L. Bock und William L. Craig.

Unser Anliegen ist es, dass dieses Neue Testament in großen Stückzahlen von Gemeinden und christlichen Werken bezogen wird, die es im Rahmen von Evangelisation, Konferenzen, Büchertischen usw. weitergeben können.

Please follow and like us:
0