mp4 des einleitenden Abendvortrages von Dr. Benjamin Lange (am Fr., 08.10.2021, in Unterschleißheim):

  • #01 – Auslegung und Anwendung von alttestamentl . Gesetzestexten
  • das Skript des o.g. Abendvortrag:
Benjamin Lange Auslegung und Anwendung alttestamentlicher Gesetze

 

  • das Skript aus dem Tagesseminar mit Dr. Benjamin Lange zur Hermeneutik und Heilsgeschichte (am Sa., 09.10.2021 in Unterschleißheim, mit ca. 65 Teilnehmern):
Benjamin Lange – Heilsgeschichte konkret-2

 

  • #02 – kurze Einführung in die hermeneutischen ‚Systeme‘ die Relevanz des heilsgeschichtlichen Schriftverständnisses
  • #03 – Die Bündnisse der Bibel, AT 1
  • #04 – Die Bündnisse der Bibel, AT 2
  • #05 – Die Bündnisse der Bibel, NT
  • #06 – kurze Darlegung des heilsgeschichtlichen Schriftverständnisses
  • #07 – Gemeinsame Reflexion / Fragen

Dieses Seminar Hermeneutik II war eine Kombination aus dem Schulungsprogramm H3 (2. Jahrgang / 2. Staffel) aus 14 Gemeinden im oberbayrischen Raum und einer seit mehreren Jahren geplante Schulung von Gemeindeleitern aus ca. 8 Münchener Gemeinden (sowie MA der 2. Generation). Die jungen Leute aus dem H3 wurden mit einem einführenden Seminar (Hermeneutik I) im September 2021 in das herausfordernde Thema eingeführt: https://brink4u.com/wp-content/uploads/2021/09/2021.09_Hermeneutik-I_V1.pdf