brink4u: Rückblick 2019

books-3205452_1920.jpg

Seit fünf Jahren (01.01.2015) läuft brink4u; erstmals mit einem Einbruch auf 81,3% zum Vorjahr (auf das Niveau von 2017), bei einer deutlich reduzierten Zahl an Beiträgen von nur 53,1% zum Vorjahr.

  • 2019: 12.005 Aufrufe, 6.002 Besucher, 51 Beiträge / Seiten
  • 2018: 14.773 Aufrufe, 7.301 Besucher, 96 Beiträge / Seiten
  • 2017: 11.984 Aufrufe, 6.100 Besucher, 140 Beiträge / Seiten
  • 2016: 7.504 Aufrufe, 3.433 Besucher, 130 Beiträge / Seiten
  • 2015: 6.420 Aufrufe, 2.632 Besucher, 251 Beiträge / Seiten
  • in Summe: 668 Beiträge / Seiten, 52.686 Aufrufe (2015-2019)

Nach wie vor ist der 12. März 2018 mit 342 Klicks der am besten besuchte Tag: Ursache ist der am 10.03.2018 eingestellte Artikel zu der Arbeit von Johannes Hartl und der MEHR2018: „Kathpop – und die evangelikale Krise am Beispiel der Mehrheitsmeinung zur MEHR2018„. Noch in 2019 landete dieser Artikel auf den 7. Platz.

Die 20 der am meisten besuchten Beiträge in 2018 waren (abgesehen von „Über uns“ etc.):

brink4u: Rückblick 2019 weiterlesen

Please follow and like us:
error1
Tweet 20

brink4u: Rückblick 2018

books-3205452_1920.jpgSeit nunmehr vier Jahren (01.01.2015) läuft brink4u mit steigender Tendenz:

  • 2018: 14.773 Aufrufe, 7.301Besucher, 96 Beiträge / Seiten
  • 2017: 11.984 Aufrufe, 6.100 Besucher, 140 Beiträge / Seiten
  • 2016: 7.504 Aufrufe, 3.433 Besucher, 130 Beiträge / Seiten
  • 2015: 6.420 Aufrufe, 2.632 Besucher, 251 Beiträge / Seiten
  • in Summe: 494 Beiträge und 121 Seiten, 40.617 Aufrufe (2015-2018)

 

In den letzten drei Jahren war der 10. Januar 2015 mit 282 Klicks der bisher geschäftigste Tag (obwohl brink4u da gerade 10 Tage alt war). Zwei bedenkenswerte Artikel zu den Attentaten in Paris war mit 212 Besuchen der am häufigsten besuchte Beitrag an diesem Tag.

Dies wurde nunmehr durch den 12. März 2018 mit 342 Klicks überboten: ein am 10.03.2018 eingestellter, kritischer Artikel zu der Arbeit von Johannes Hartl und der MEHR2018 führte zu ungewöhnlich hohen Zahlen: „Kathpop – und die evangelikale Krise am Beispiel der Mehrheitsmeinung zur MEHR2018„. Allein 779 Klicks gingen im März 2018 auf diesen Artikel / bzw. Blogeintrag; das lag sicher auch an der größeren Verbreitung von brink4u durch die Kooperation mit der neuen Gemeinschaftsproduktion biblipedia.de.

Die erste 10 der am meisten besuchten Beiträge in 2018 waren (abgesehen von „Über uns“ etc.):

brink4u: Rückblick 2018 weiterlesen

Please follow and like us:
error1

Tweet
20

neue Artikel auf brink4u

Seit dem letzten Verweis auf neue Artikel sind folgende hinzugekommen:

 

 

 

 

 

D.V.

nonbiblipedia

 

Please follow and like us:
error1

Tweet
20

brink4u: Rückblick 2017

20161230_brink4uStatistik und Jahresbericht 2017 für den Blog brink4u:

In 2017 wurden 138 neue Beiträge geschrieben (in Summe jetzt 519 Beiträge, davon 107 Seiten (Artikel)). Die Besucherzahl stieg weiter auf 11.877Aufrufe  und 6.059 Besucher (fast doppelt soviel wie 2015).

Die am meisten besuchten Beiträge in 2017 (die ersten 10, abgesehen von „Über uns“, etc.) waren:

  1. Geschichte der Zensur – Karikatur von 1847, 1.901
  2. Predigten, 282x
  3. Artikel, 236x
  4. Multimediavortrag von A. Schick in USH, 218x
  5. Das Buch der Mitte, 216x
  6. survival-bible, 199x
  7. Münchener Reformationsfest, 168x
  8. Bibelbund und Johannes Hartl, 155x

Interessanter Weise ist die „Geschichte der Zensur – Karikatur von 1847“ (vom Febr. 2015) zum dritten Mal mit +1.901 Klicks (und fast 3x so viele Klicks, wie in 2015) ganz vorne …

 

Die meisten Besucher kamen aus:

  1. Deutschland, 9.448
  2. Vereinigte Staaten, 1.026
  3. Österreich, 419
  4. Schweiz, 300
  5. Rumänien, 97
  6. Frankreich, 78
  7. Kanada, 64
  8. Italien, 50
  9. Brasilien, 36
  10. Kroatien, 29

 

Die Klicks auf brink4u kamen von:

  1. Facebook, 790
  2. WordPress.com, 238
  3. android-app, 101
  4. bruederbewegung.de, 60
  5. ecosia (Scuhmaschine), 30
  6. theoblog.de, 28
  7. bibelausstellung, 14

nonbiblipedia

Please follow and like us:
error1

Tweet
20

neue Artikel auf brink4u (2017)

Nicht vergessen: neben den Blogbeiträgen gibt es auf brink4u auch Artikel

Hier die Links auf Artikel die in 2017 neu sind:

neue Artikel auf brink4u (2017) weiterlesen

Please follow and like us:
error1

Tweet
20

zentrale Artikel auf brink4u …

Fotos mit Kommentar

 

Theol. Nachrichten

zentrale Artikel auf brink4u … weiterlesen

Please follow and like us:
error1

Tweet
20

brink4u – über uns …

brink4u ist im Aufschwung …

Im 3. Jahr hat brink4u bereits nach 9 Monaten die Vorjahres-Klicks deutlich überschritten:

  • Stand 30.09.2017: Aufrufe 7.710 / Besucher 3.835 (in 2017)
  • Stand 30.12.2016: Aufrufe 7.504 / Besucher 3.433 (in 2016)

Und das, obwohl bis zum 30.09.2017 „nur“ 97 Beiträge gebloggt wurden, während in 2016 für 400 weniger Besucher 130 Beiträge „nötig“ waren. Im Startjahr 2015 übrigens 251 Beiträge für schlappe 2.632 Besucher …

Spitzenreiter weiterhin:

Please follow and like us:
error1

Tweet
20

brink4u: Rückblick 2016

20161230_brink4uStatistik und Jahresbericht 2016 für den Blog brink4u:

Weiterhin war der 10. Januar 2015 mit 282 Klicks der geschäftigste Tag der bisherigen 2 Jahre. Zwei bedenkenswerte Artikel zu den Attentaten in Paris war mit 212 Besuchen der am häufigsten besuchte Beitrag an diesem Tag.

In 2016 wurden 130 neue Beiträge geschrieben – davon 5 von Katharina Wallhäußer (in Summe jetzt 289 Beiträge, sowie 93 Seiten (Artikel)).Die Besucherzahl stieg auf 7504 Aufrufe  und 3.433 Besucher. Die am meisten besuchten Beiträge in 2016 (die ersten 10, abgesehen von „Über uns“ etc.) waren:

  1. Geschichte der Zensur – Karikatur von 1847, „Die gute Presse“, 666x
  2. Predigten“, 231x
  3. Artikel, 228x
  4. Lebensgeschichten (A. Bühne) …, 134x
  5. Diffamierung ist kein Argument (Bibelbund), 130x
  6. Multimediavortrag von A. Schick in USH, 99x
  7. Ostern, Weihnachten und der SPIEGEL …, 97x
  8. Neuerscheinung: Glaubenslieder, 94x
  9. H3 – Hirn, Herz und Hand – young leaders training, 84x
  10. Bibel – NT und Ausstellung Weltreligionen eröffnet, beide 83x

Interessanter Weise ist die „Geschichte der Zensur – Karikatur von 1847“ (vom Febr. 2015) zum zweiten Mal dabei (und fast 3x so viele Klicks, wie in 2015)?!

 

Die Besuche kamen aus insgesamt 56 Länder! Die meisten Besucher kamen aus:

  1. Deutschland,6267
  2. Vereinigte Staaten,341
  3. Schweiz,283
  4. Österreich,181
  5. Brasilien,96
  6. Italien,42
  7. Europäische Union,35
  8. Frankreich,33
  9. Vereinigtes Königreich,27
  10. Litauen,21

 

Die Klicks aus brink4u gingen an:

  1. WordPress.com, 362
  2. cgush.de, 52
  3. de.wikipedia.org, 42
  4. clv.de, 41
  5. brink4u.wordpress.com, 41
  6. theoblog.de, 31
  7. gravatar.com, 27
  8. librarything.de, 22
  9. cvmd.eu, 21
  10. bibelbund.de, 21

Stand: 01.01.2017

 

Please follow and like us:
error1

Tweet
20

neue Artikel auf brink4u

Neuheit

Links auf Artikel die neu sind:

neue Artikel auf brink4u weiterlesen

Please follow and like us:
error1

Tweet
20

2oo. Beitrag bei brink4u.com

Nachdem der Blog brink4u.com seit nunmehr 13,5 Monaten online ist, konnte gestern am 21.02.2016 der 200. Beitrag erscheinen (neben 67 Artikel oder „Seiten“).

Der 200. Beitrag war der von Prof. Gooding AT-Vorlesung („Stiftshütte“):

Das passt ganz gut zu der Zielsetzung der Seite … – haben doch die Schlagwörter Christsein (mit 42) und Bibel (mit 38 Beiträgen) Platz 1+2 der Beiträge belegt.

 

Please follow and like us:
error1

Tweet
20